2020-03-05 – 29

Sonnenhalo, Plejaden mit Venus und Starlink

Ort:Wulkaprodersdorf
Datum/Zeit:div.
Bedingungen:
Beobachter:Christian Vass
Instrumente:Olympus Systemkamera, Mobiltelefon

Christian hat den März ausgiebig genutzt und konnte seine Kameraausrüstung mehrmals ins freie bringen, am Tage und zur Nachtzeit.

Sonnenhalo mit Nebensonnen (EE01)

5. März 2020, 16:53 MEZ, Mobiltelefon

Sonnenhalo (22°-Ring) mit Nebensonen

Weitwinkelaufnahme und Lichtverschmutzung

Das Wintersternbild Orion mit den Plejaden und Venus im Westen. Der Blick Richtung Westen offenbart die zunehmende Lichtverschmutzung des Nachthimmels im Wiener Becken.

15. und 18. März 2020, ca. 19:00 Uhr MEZ, Olympus OM-10

Sirius, Orion, Plejaden, Venus

Plejaden und Venus

Lichtverschmutzung

Starlink-Satelliten

Das Starlink-Projekt von Elon Musk verändert den Nachthimmel und wird von Astronomen und Astrofotografen kritisiert. Christian konnte innerhalb von 10 Minuten mehrere Satelliten mit Mond und Venus (knapp unter der Dachrinne erkennbar) fotografieren.

Starlink,Mond und Venus

Fotos von Christian Vass, Bericht von Jürgen Stöger